VU 2 Pkw 2 Verletzte

38: Die FF Wachenroth wurde über die ILS Nürnberg auf Anforderung der ILS Bamberg zu einem schweren VU mit mehreren eingeklemmten Personen zwischen Albach und Reichmannsdorf um 18.36 Uhr alarmiert. Von Bamberger Seite waren die Feuerwehren Reichmannsdorf und Burgebrach alarmiert.Später wurde noch die FF Schlüsselfeld nachalarmiert.An der Einsatzstelle angekommen welche kurz nach der Landkreisgrenze auf Bamberger Seite lag stellte sich folgende Lage dar:2 Pkw frontal zusammengestoßen ein Pkw auf der Fahrbahn der andere auf der Leitblanke kurz vor einem Weiher. Die FF Burgebrach kümmerte sich bereits um den Fahrer auf der Fahrbahn welcher augenscheinlich schwerer verletzt war. Die FF Wachenroth übernahm den Pkw auf der Leitplanke.Nachdem der Pkw stabilisiert war wurde in Absprache mit dem Rettungsdienst mit der schwierigen Rettung begonnen. Beide Fahrer konnten nach einigen Schwierigkeiten befreit werden. Ein Patient wurde mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert der Andere mit dem RTW.