Brand in Fertigungshalle

69: An der Einsatzstelle bot sich folgendes Bild:Rauchentwicklung aus Fenster und Dachbereich und offene Flammen in der Fertigungshalle. Auf dem Betriebsgelände war es spiegelglatt. Es waren keine Personen mehr im Gebäude.Als Erstmaßnahme wurde mit dem S-Rohr die Brandbekämpfung durch das geborstene Fenster aufgenommen. Kurz darauf war ein PA-Trupp mit einem weiteren Hohlstrahlrohr im Innenangriff. Nach ca. 15 Minuten war der Brand soweit unter kontrolle daß ein weiterer PA-Trupp zum umschichten des Brandgutes ins Gebäude gehen konnte. Gleichzeitig erfolgten Belüftungsmaßnahmen. Danach wurde noch durch die FF Höchstadt das Gebäude mit der Wärmebildkamera kontrolliert.Die Einsatzkräfte wurden durch die Chefin und die Mitarbeiter mit heißen Getränken versorgt.Nach ca. 2 Stunden konnte die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben werden. Es waren folgende Wehren alarmiert (B6 Brand Lagerhalle) FF WachenrothFF WeingartsgreuthFF Warmersdorf-BuchfeldFF MühlhausenFF HöchstadtFF SchlüsselfeldFF Herzogenaurach KBI JohnaKBM KauppertPolizeiRettungsdienstUGÖEL