VU Pkw auf dem Dach im Graben

142: Aufgrund von Eisglätte kam ein Pkw aus Richtung Albach kommend von der Fahrbahn ab und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle bot sich folgende Lage: Pkw auf dem Dach liegend im Graben. Der Fahrer war bereits durch andere Verkehrsteilnehmer durch die linke hinter Türe befreit. Die Feuerwehr betreute den Fahrer bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Die Unfallstelle wurde ausgeleuchtet und der Verkehr geregelt.